Lange habe ich dich beobacht… heute ist es soweit! In der Dunkelheit wehrlos überwältigt, gefesselt und geknebelt in ein fremdes Auto gezogen. Das Gefühl der Machtlosigkeit überkommt dich.

Von Sekunde zu Sekunde wird dir bewusster, dass dein Bestehen nun in meiner Hand liegt.

Ich entscheide jetzt über mein willenloses Opfer.
1,048 view